Es gibt Shootings, die mich immer wieder in tiefer Demut zurücklassen. Beispielsweise dann, wenn Models, so wie hier die unglaublich wunderbare Sue, lange Anfahrtswege in Kauf nehmen, um mit mir zu arbeiten. Oder eben auch Autobesitzer, die weder Zeit noch Sprint scheuen, um mir ihre Autos zur Verfügung zu stellen. Beide vertrauen mir, dass ich am Ende ein vorzeigbares  Bild produziere. 
Ihr alle lasst mich manchmal sprachlos vor Dankbarkeit zurück; manchmal weiß ich gar nicht, wie mir gerade geschieht :-)
Ich danke der wunderbaren Sue fürs modeln und - wieder einmal - Klaus von www.wedding-dream-car.de für den unglaublichen BelAir von 1957.

Viel Spass beim ansehen der Bilder!

Comment